Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrte Damen und Herren,

ich begrüße Sie auf meiner Homepage für den diesjährigen Landratswahlkampf.

Im Frühjahr leitete ein Investor aus Nordrhein-Westfalen seinen Brief an mich mit folgendem Kompliment an unseren Landkreis ein:
„Ich bin mehr als begeistert von der Region und der Unterstützung, die ich vor Ort bekomme.“

Das sind sehr eindeutige und aufmunternde Worte, die mich auch stellvertretend für Sie mit Stolz erfüllen. Der in den letzten acht Jahren eingeschlagene Weg sowohl unserem Landkreis aber auch unserem Hunsrück zu mehr Achtung und Geltung zu verhelfen, ist eine wichtige Voraussetzung für eine lebens- und liebenswerte Heimat. Viele haben mich in den vergangenen Jahren auf diesem Weg begleitet und mich hierzu ermuntert. Das beweist auch das Ergebnis aus dem Nominierungsparteitag. Mit  93,8% wurde meine erneute Kandidatur begrüßt und meine Arbeit der letzten acht Jahre bestätigt.

Dieses verantwortungsvolle öffentliche Amt ist kein politischer Erbhof. Bewusst hat der Gesetzgeber die turnusmäßige Neuwahl des Landrates vorgesehen, um auch die Bürger eines Landkreises an der politischen Gestaltung ihrer Heimat zu beteiligen.

Es liegt nun an Ihnen, von diesem Recht am 26. August Gebrauch zu machen.

Ich wünsche Ihnen eine schöne, entspannende Urlaubs- und Sommerzeit. Genießen Sie die unvergleichlichen Momente, die Ihnen so ein Sommer bieten kann. 

Herzliche Grüße